Über uns

ProChile ist das Exportförderungsbüro der chilenischen Regierung. Als Institution unterliegt es dem chilenischen Außenministeriums und beschäftigt sich mit dem Ausbau des Exportes chilenischer Güter und Dienstleistungen. Zudem beteiligt sich ProChile an der Förderung ausländischer Investitionsmöglichkeiten und des Tourismus.

ProChile verfügt über ein Netzwerk von über 50 Vertretungen weltweit. Weitere 15 Exportzentren befinden sich im Land selbst. Mit erprobten Werkzeugen und langjähriger Erfahrung unterstützen sie den chilenischen Exportsektor und verbessern seine Position auf dem Weltmarkt.

In einer globalisierten und wettbewerbsintensiven Welt, schafft es ProChile in seiner Rolle als Handelsvermittler, internationalen Konsumenten eine breite Palette an diversen Produkten und Dienstleistungen anzubieten. ProChile bietet tausenden internationalen Einkäufern neue Geschäftsmöglichkeiten und verbessert somit die Lebensqualität von Millionen Menschen auf der ganzen Welt.

Chiles Wirtschaft, politische Stabilität, öffentliche Sicherheit, idealen klimatischen Voraussetzungen und Lieferantenzuverlässigkeit, ermöglichen unserem Land eine Entwicklung für die Region einzigartiger Produkte. Die beständige Unterstützung des Unternehmergeistes und das hohe Maß an Innovation, gekoppelt an die strenge Befolgung der Freihandels- und Nachhaltigkeitsprinzipien machen chilenische Exporte höhst attraktiv.

Wir befassen uns mit der Identifizierung strategischer Partner, Vertreiber, Händler und Konsumenten auf internationalen Märkten, die an chilenischen Gütern und Dienstleistungen interessiert sind.

Wir möchten Sie herzlich einladen sich mit unseren 54 Vertretungen weltweit in Kontakt zu setzen, um Geschäftstreffen zu vereinbaren, sich über den chilenischen Produkt- und Dienstleistungssektor beraten zu lassen und Informationen zu Investitionsmöglichkeiten in Chile einzuholen. Darüber hinaus bieten die ProChile Büros die Möglichkeit mehr über die einzigartigen Touristenattraktionen Chiles zu erfahren.